Einträge von admin

Die Erde als Schwarzes Loch

Astrodokus auf Nxx (kann man sich aussuchen, ob tv oder 24), ich schaue die ja mit wirklicher Begeisterung. Nicht unbedingt, weil sie so informativ sind, sondern weil es ein Paradebeispiel dafür ist, wie sehr ein Thema, dass nur sehr schwer visuell zu unterlegen ist (es gibt einfach keine Filmaufnahmen einer Supernova) und noch dazu primär […]

Leistungsschutzrecht … und was daraus geworden ist – ein Kommentar

Als die Verlagslobbyisten im vergangenen Jahr immer und immer wieder gebetsmühlenartig die Schaffung eines Leistungsschutzrechts für Presseerzeugnisse forderten, war Experten und Außenstehenden von vornherein klar, dass es sich dabei um einen an Dämlichkeit kaum zu überbietenden Stuss handelt und einzig der plumpe Versuch war, ohne Gegenleistung etwas von den Umsatzmilliarden des Suchmaschinenprimus Google abzubekommen.

Drei Streichhölzer hinter die Scheibenwischer

Ich will eigentlich gar nicht anfangen, mich als Physikinteressierter, aber immernoch Laie, über die Physik in Hollywoodfilmen lustig machen, aber es gibt Sachen, die müssen mal gesagt werden. Da gibt es diesen Film, The Core – der Innere Kern, wow, hat den schon mal jemand gesehen? DAS ist das gravierendste Beispiel für „ich mache einen […]

Alles (k)eine Glaubensfrage

Der designierte Spitzenkandidat der Republikaner für die anstehenden Präsidentenwahlen in den Vereinigten Staaten rekrutiert sich wahrscheinlich aus entweder Rick Perry, Michelle Bachmann oder Sarah Palin. Was alle drei auszeichnet, ist eine tiefe Religiosität, ein unerschütterlicher Patriotismus und nicht zuletzt ein unglaublich seichter Verstand. In jeder modernen Gesellschaft gibt es intelligente Menschen, die die Gesellschaft voranbringen, […]

Feuerwehr Lemgo – taugt zu nichts Gutem

Falls noch jemand diesen interessanten Artikel in der LZ über unser Feuerchen am Samstag gelesen hat: Zur Klarstellung, es handelte sich natürlich um ein geplantes und kontrolliertes Feuer zum Verbrennen von Stroh, genehmigt vor der zuständigen Landwirtschaftskammer in Brakel und ordnungsgemäß angemeldet. Die Genehmigung musste im Original bei der Feuerwehr Lemgo eingereicht werden und konnte […]

Lieber Zensus 2011 – verarschen oder wat?

Was mich wirklich manchmal ärgert, ist die Naivität, mit der uns Politiker glauben für blöd verkaufen zu können. Stichwort Zensus 2011 und die Aussage, die Daten würden anonymisiert und nicht für den Einzelnen auswertbar gespeichert werden.

Schicksal und freier Wille – Gedanken zum Osterfest

Die folgende Argumentation eignet sich nicht als Beweis der Nichtexistenz Gottes, sondern soll vielmehr ein logisches Dilemma in der Argumentation derer aufdecken, die sich Gott ausgedacht haben. Als schicksalhaft wird im Allgemeinen ein Ereignis bezeichnet, dass unvermeidbar war, also unter allen Umständen eingetreten wäre. Ein schicksalhaftes Ereignis muss daher entweder determiniert oder prädestiniert sein. Hier […]

Warum “wir” den Rettungschirm unbedingt brauchen!

Also mal kurz vorab, Rettungsschirm ist umgangsprachlich, das Ding nennt sich Währungsunionsfinanzstabilitätsgesetz. Wenn Staaten in eine finanzielle Schieflage geraten, weil die Steuereinnahmen die Ausgaben bei weitem nicht mehr decken, dann muss auch ein Staat an neues Geld kommen. Da gibt es grundsätzlich zwei Wege. Den amerikanischen und korrekten. Die Amerikaner drucken einfach 1000 Milliarden Dollar […]

Ich fange wieder an

So, neues Design … mal wieder … und ich werde wieder anfangen. Was mich so bewegt im Augenblick? Fukushima, der Eurorettungsschirm, Atomausstieg, Dummheit, Manipulation durch die Medien … Ach was weiß ich, alles regt mich auf! Random Anger eben

Der Skandal um Streetview

Der Skandal um Google Streetview ist längst nicht mehr der, dass Kamerafahrzeuge eventuell unsere Häuserfronten einmal abfilmen und dabei die eine oder andere Person mit aufnehmen, sondern eigentlich, dass 98% der Kritiker bislang nicht annähernd kapiert haben, was Streetview überhaupt ist. Also ganz knapp zusammengefasst: Nein, es gibt keinen „Live-View“ Nein, man kann nicht nach […]